ClickFunnels und Klick Tipp – funktioniert das?

Viele Unternehmer scheuen sich davor, ClickFunnels zu verwenden, da sie verunsichert werden, mit Dingen die angeblich alle nicht gehen.

Ich selbst arbeite mit ClickFunnels und auch, wenn ich das ein oder andere erst herausfinden musste, hat bislang letzten Endes alles immer funktioniert – so auch die Verbindung mit Klick Tipp.

Es gibt keine direkte Schnittstelle von der Funnelsoftware „Clickfunnels“, zu der E-Mail Marketing Software „Klick Tipp“, aber dennoch können wir unser Formular mittels einem HTML Code, welchen wir in Klick Tipp mühelos bei „Neues Listbuilding“ erstellen können, im Landing Page Editor von ClickFunnels einfügen und die entsprechenden Felder wie „Vorname“, „Nachname“, „E-Mail Adresse“ und alle Weiteren zuweisen.

Man kann Klick Tipp und ClickFunnels zwar über einen Drittanbieter namens Zapier verbinden,  aber heute schauen wir uns die einfache Integration via HTML Code an.

So kannst du ClickFunnels und Klick Tipp verbinden

Schritt Nummer 1: Erstelle einen Funnel in ClickFunnels. Dazu gehst du in ClickFunnels oben auf „Funnel“ > „New Funnel“. (Wird im Video ausführlicher erklärt)

Schritt Nummer 2: In ClickFunnels klickst du oben auf Account und auf Integrations.

Dann erstellst du eine neue Integration, indem du auf „Add new Integration“ klickst.

ClickFunnels Add-integrations

Als Name gibst du beispielsweise Klick Tipp ein, damit du weißt, um welche Integration es sich handelt.

Im DropDownFeld von Integrations wählst du HTML Form. Dann bestätigst du dies indem du auf „Create Integration“ klickst.

 ClickFunnels new-integration

Schritt Nummer 3: In deinem Funnel klickst du auf „EDIT PAGE“, dann gelangst du zu deiner Bearbeitungsoberfläche.
ClickFunnels edit-page

Im nächsten Schritt gehen wir zu Klick Tipp. Lass das Bearbeitungsfenster von ClickFunnels einfach offen und öffne Klick Tipp in einem neuen Tab.

Schritt Nummer 4: Gehe in dein Klick Tipp Konto, oben auf Listbuilding > Neues Listbuildung.

  KlickTipp Neues-Listbuilding

Jetzt wählst du die Schaltfläche RAW Code aus.

Benenne dein Formular und wähle Formular anlegen aus.

KlickTipp -Raw-Code

Schritt Nummer 5: Im nächsten Fenster klickst du unten auf „Einbettungscode“ und kopierst den HTML Code.

KlickTipp-Listbuilding-Einbettungscode

Schritt Nummer 6: Jetzt gehst du zurück in dein Bearbeitungsfenster zu ClickFunnels und kopierst den Code in das dafür vorgesehene Freitextfeld.

Anschließend musst du nur noch die jeweiligen Felder zuweisen, beispielsweise „E-Mail = E-Mail“, dann speicherst du und bist fertig mit der Integration von Klick Tipp in ClickFunnels.

 ClickFunnels_KlickTipp-HTML-Code

Ich hoffe ich konnte dir mit dieser Anleitung weiterhelfen, wie du dein Klick Tipp Formular mit ClickFunnels ganz einfach verbinden kannst.
Hat dir der Artikel gefallen und weitergeholfen, würde ich mich über einen Kommentar und eine 5 Sterne Bewertung sehr freuen.